Prüfung auswerten

Die ausgefüllten Prüfungsbogen bringen Sie zum vereinbarten Termin zu E-Learning. Je nach Kapazität dauert das Einscannen der Bögen 1-2 Wochen. Danach holen Sie Ihre Unterlagen wieder ab.

Die Verifikation der Prüfung erfolgt Ihrerseits online über EvaExam. Sollen weitere Kolleg:innen bei der Verifikation mitwirken, benötigen diese ein extra Konto. Gehen Sie zum Ordner, wo sich die Prüfung befindet. Die Prüfung hat den Status Verifikation.

Klicken Sie auf Verifikation. Im neuen Fenster erscheint eine Übersicht der gescannten Bögen. ZumBeginnen der Verifikation klicken Sie rechts auf den gelben Bleistift.

Das System zeigt Ihnen nun nacheinander alle Fälle, wo nicht eindeutig automatisch bewertet werden konnte. In diesem Beispiel sind die Kreuze nicht eindeutig gesetzt. Indem Sie unten die grauen Kästchen anklicken, übermitteln Sie dem System die eigentlichen Kreuze des Prüflings. Entscheiden Sie auch, ob die gegebene Antwort gültig ist. Mit den unteren Buttons können Sie sich den dazugehörigen Prüfungsbogen anschauen, Ihre Eingaben speichern und verlassen oder zum nächsten Fall wechseln.

Haben Sie alle fraglichen Markierungen überprüft, erscheint im Ordner der Status Ausgewertet. Sie können nun in der entsprechenden Zeile sich alle Original-Scans und einen Bericht ansehen und einen Export als csv-Datei starten. Dieser enthält die Prüfungs-ID der Teilnehmenden und deren
Punkte.

Mit Klick auf den Titel der Klausur gelangen Sie auf die Detailseite der Prüfung. Hier können Sie weitere Prüfungsbögen erstellen, einen Notenschlüssel auswählen und sich Daten zur Auswertung herunterladen.

 


Revision #1
Created 13 February 2024 14:26:05 by Martin Karl
Updated 13 February 2024 14:44:04 by Martin Karl