Eine Seite als PDF oder HTML exportieren

Seite als PDF-Datei speichern 

Öffnen Sie die Seite und klappen Sie zunächst alle Felder (Texte usw.) aus, die in der PDF-Datei sichtbar sein sollen. Klicken Sie dann im oberen rechten Rand auf Weitere Optionen (Drei-Punkte-Symbol) und wählen Sie im Dropdown-Menü Drucken aus.

Es öffnen sich die Druckeinstellungen Ihres Browsers. Wählen Sie einen auf Ihrem PC vorhandenen Print-to-PDF-Converter aus (hier Microsoft Print to PDF) und klicken Sie auf Drucken.

Wählen Sie einen Speicherort in Ihre Dateimanager und bestätigen Sie mit Speichern.

Wenn Sie Mac nutzen, können Sie direkt in den Druckeinstellungen im unteren linken Menü den Punkt Als PDF sichern auswählen und Ihre Ansicht speichern.

Beachten Sie, dass Mahara-Portfolios eigentlich nicht für die Darstellung außerhalb des Browsers geeignet und vorgesehen sind!
Der PDF-Export auf diesem Wege kann nicht alle Inhalte ein eines Portfolios übernehmen. Integrierte Dateien, Videos oder Audios können beispielsweise auf diesem Wege nicht exportiert werden.
Beim Exportieren aus Mahara kann das Layout nicht exakt 1:1 übertragen werden. Es kann vorkommen, dass einzelne Abschnitte oder Zeilen abgeschnitten werden. Prüfen Sie in jedem Fall das PDF nach dem Erstellen! Wenn es notwendig ist, dass bestimmte Layout-Eigenschaften aus Mahara im PDF wiedergegeben werden, so können Sie einen Screenshot anfertigen und diesen ausdrucken.

Export über das Hauptmenü

Wählen Sie im Hauptmenü den Bereich Verwalten und dort den Unterbereich Export aus.

Im Menü Export stehen ihnen zwei Formate zum Exportieren Ihrer Portfolios zur Verfügung: HMTL (anschließend können Sie die exportierten Objekte mit einem Browser öffnen ohne auf das Mahara-System zuzugreifen)  und LEAP2A (Sie können ausschließlich mit Mahara auf die Datei zugreifen, beispielsweise zum Import in einem anderen Account oder ein anderes Mahara-Setup). HTML-Dateien bieten sich an um Portfolios auch offline öffnen und darstellen zu können. 

Sie können wählen ob sie Alle meine Dateien oder nur Einige meiner Seiten oder Einige meiner Sammlungen exportieren wollen. Sie können optional Kommentare miteinbeziehen beiziehungsweise diese explizit ausschließen (Auswahlmöglichkeit: Nein).

Klicken Sie schließlich auf Exportdatei anlegen. Die entsprechende Datei wird erstellt und auf Ihren PC heruntergeladen. In einem Zip-Verzeichnis werden HTML- und LEAP2A-Datei für den Download zusammengefasst. Anschließend können Sie das heruntergeladene Verzeichnis extrahieren und auf die jeweiligen Dateien zugreifen.


Revision #6
Created 26 October 2023 11:07:29 by Sofia
Updated 5 June 2024 11:15:01 by Martin Karl