Skip to main content

Tischkamera

Hörsäle 1-12

  1. Klappen Sie die Tischkamera hoch und richten Sie sie durch Drehen auf die Tischplatte aus.
    Tischkamera Wolfvision Vz-8neo
  2. Wählen Sie nach dem Starten der AMX-Raumsteuerung als Quelle für den Projektor TISCHKAMERA aus und starten Sie anschließend den Projektor mit Druck auf BEAMER. Nun sollte das Bild der Kamera sowohl auf dem Kontroll-Monitor als auch auf dem Bild des Projektors angezeigt werden.In der AMX-Raumsteuerung "Kamera" als Quelle für Projektor auswählen
    In der AMx-Raumsteuerung Projektor starten
  3. Nutzen Sie nun die Funktionen der Kamera, um die Beleuchtung der Arbeitsfläche oder den Autofokus ein- oder auszuschalten, zu zoomen oder die Belichtung einzustellen.

Hörsäle 13-21

Tischkamera Wolfvision E-10

  1. Wechseln Sie nach dem Starten der AMX-Raumsteuerung in das BEAMER-Menü und wählen Sie dort als Quelle TISCHKAMERA aus.
    In der AMX-Raumsteuerung "Kamera" als Quelle für Projektor auswählen
  2. Starten Sie nun den Projektor mit Druck auf BEAMER.
    In der AMX-Raumsteuerung Projektor starten, Freeze und Light-Funktion
  3. Legen Sie nun Ihr Dokument mit der Oberseite nach unten auf die Glasscheibe über der Raumsteuerung und warten Sie bis, die Kamera korrekt fokussiert. Als Kamera-Funktionen stehen Ihnen im Raumsteuerungs-Menü "Licht" zum Ein- und Ausschalten der Lampe und "Freeze" zum Einfrrieren eines Bildausschnitts zur Verfügung.