Particify

Particify ist ein Tool für interaktive Bildungs- und Ausbildungsmaßnahmen. Echtzeitumfragen sowie anonymen Frage-und-Antwort-Sitzungen ermöglichen eine authentische Rückmeldung seitens des Teilnehmerkreises.

🌍 https://particify.uni-leipzig.de

Über Particify

Particify ist, wie sein Vorgänger ARSnova, ein Audience Response System. Durch den Einsatz mobiler Endgeräte (Laptops, Smartphones) kann Particify als Abstimmungsinstrument in Seminaren, Vorlesungen oder anderen Veranstaltungen eingesetzt werden. Auf diese Weise kann die Interaktivität zwischen Referent:innen und Zuhörer:innen erhöht und Veranstaltungen abwechslungsreicher gestaltet werden. 

Live Feedback mit Particify

Wenn Sie wissen wollen, ob das Auditorium Ihrem Vortrag folgen kann, sollten Sie die Feedback-Funktion von Particify nutzen: Mit Smileys oder mithilfe einer ABCD-Umfrage signalisieren die Zuhörenden ihr Lerntempo und Verständnis oder stellen Zwischenfragen, ohne Sie in Ihrem Vortrag zu unterbrechen. Natürlich ist es nicht ratsam, ständig das Feedback zu verfolgen. Fordern Sie das Auditorium vor einer inhaltlichen Zäsur oder am Ende des Vortrags zum Feedback auf. So bleiben Ihre Studierenden aufmerksam, werden nicht abgelenkt und das Feedback ist fokussiert und repräsentativ.

Live Q&A mit Particify

Durch die innovative Q&A-Funktion können Studierende einfach und anonym Verständnisfragen zu Ihrer Vorlesung stellen, wobei Sie selbst entscheiden, ob diese sofort für alle Teilnehmenden sichtbar gemacht werden sollen oder erst freigegeben werden müssen. Bei dieser Funktion empfiehlt es sich, vorher einen Moderator zu bestimmen, der Ihnen hilft, den Überblick zu behalten.

Live Quizze und Umfragen mit Particify

Interaktiv können Sie Ihre Studierenden in die Veranstaltung integrieren. Mit dieser Funktion können Sie den Wissensstand der Teilnehmenden ermitteln, sich Feedback geben lassen oder zum Diskutieren animieren.

Anleitung

Particify ist als Nachfolger von ARSnova eine verbesserte Version des Audience Response Systems. Durch den Einsatz mobiler Endgeräte (Laptops, Smartphones) kann Particify als Abstimmungsinstrument in Seminaren, Vorlesungen oder anderen Veranstaltungen eingesetzt werden. Auf diese Weise kann die Interaktivität zwischen Dozierenden und Zuhörenden erhöht und Veranstaltungen abwechslungsreicher gestaltet werden.

Alle Bilder, die in dieser Anleitung verwendet werden, sind Screenshots der Particify-Oberfläche.

Erreichbarkeit

Particify erreichen Sie unter folgendem Link aus dem Uni-Netz oder per VPN: https://particify.uni-leipzig.de/

Handbuch

Das Handbuch von Particify Website finden Sie hier: https://particify.de/manual/

Anmeldung/Registrierung

Bevor Sie Particify nutzen können, müssen Sie sich anmelden, bzw. zuerst registrieren.

image.png

Einen Raum erstellen

  1. Anschließend werden Sie zu einer noch leeren Seite weitergeleitet. Nun können Sie Ihren ersten Raum erstellen. Klicken Sie dazu auf + Räume erstellen.image.png
  2. Geben Sie nun den einen Namen für den Raum ein und klicken Sie anschließend auf Erstellen.image.png
  3. Nachdem Sie auf Erstellen geklickt haben, werden Sie in Ihren Raum weitergeleitet. Die Ansicht ist wie folgt:
    [1] Name des Raumes
    [2] Code des Raumes, welchen Sie an die Studierenden weitergeben können, damit diese Zutritt erhalten.
    [3] Fragenserie erstellen ermöglicht es Ihnen, ein Quiz oder eine Umfrage zu erstellen.image.png

  4. Nun können Sie mit einer Frageserie beginnen. Mit Betätigen des entsprechenden Buttons, werden Sie sofort zur Bestimmung eines Namens aufgefordert. Klicken Sie anschließend auf Anlegen.rHBimage.png
  5. Im Nachfolgenden können Sie ihrer Serie Fragen hinzufügen. Betätigen Sie dazu den Button +Inhalt erstellen.r7Dimage.png
    Wählen Sie zuerst die Form der Fragesammlung aus. Über ein Dropdown-Menü haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Die einzelnen Formen werden in einem Satz kurz vorgestellt. Genauere Informationen zur Darstellung und Funktionsweise finden Sie separat auf dieser Seite.image.png
  6. Durch die Aktivitätenleiste am linken Bildschirmrand können Sie einfach zwischen den Aktivitäten hin- und herspringen.image.png
  7. Sie können außerdem sehen, wie viele Menschen gerade in Ihrem Raum zu Gast sind.
    XUJimage.png

  8. Wenn Sie einen Raum erstellt haben, können Sie diesen nun in Ihre Veranstaltung einbinden. Dazu finden Sie in der Leiste am oberen Bildschirmrand folgende Möglichkeiten:image.png
  9. Sind Sie bereit, dann klicken Sie auf „Präsentieren“. Anschließend öffnet sich eine Folie, die es den Teilnehmenden erleichtert, sich einzuwählen. Diese können entweder durch Eingabe der Zahlenreihe und durch Scannen des QR-Codes dem Raum beitreten.
    image.png
  10. Durch den Zurückpfeil in der oberen Bildschirmleiste links sind Sie in der Lage, immer zur Übersicht Ihrer Räume und Benachrichtigungen zurückzukehren. Sie haben jetzt die Möglichkeiten, einen neuen Raum zu erstellen; alte Räume zu löschen; Räume, die Sie bereits bei ARSnova erstellt haben, zu importieren oder Ihre Räume zu durchsuchen.

Fragetypen


Particify ist als Nachfolger von ARSnova eine verbesserte Version des Audience Response Systems. Durch den Einsatz mobiler Endgeräte (Laptops, Smartphones) kann Particify als Abstimmungsinstrument in Seminaren, Vorlesungen oder anderen Veranstaltungen eingesetzt werden. Auf diese Weise kann die Interaktivität zwischen Dozierenden und Zuhörenden erhöht und Veranstaltungen abwechslungsreicher gestaltet werden.

Alle Bilder, die in dieser Anleitung verwendet werden, sind Screenshots der Particify-Oberfläche.

Multiple Choice

In der Form des Multiple Choice können die Teilnehmenden aus verschiedenen Antwortmöglichkeiten wählen. Tragen Sie hierzu die Frage in das Textfeld ein, der Inhalt kann auch noch formatiert werden. Anschließend können Sie die Einstellungen für die Antworten auswählen. Schließlich fügen Sie die Antwortmöglichkeiten hinzu. Sie können je eine Antwort mehr hinzufügen, wenn Sie auf das Plus rechts klicken. Nachdem Sie ausgewählt haben, welche Antwort die richtige ist, wählen Sie den Button Erstellen

image.png

Ja/Nein

Bei diesem Format kann zwischen Ja und Nein entschieden werden. Dabei muss keine Antwortmöglichkkeit als richtig festgelegt werden. Tragen Sie auch hierbei die Entscheidungsfrage in die Textbox ein und wählen die passenden Einstellungen aus. Klicken Sie anschließend auf Erstellen.

image.png

Likert

Bei dem Format „Likert“ können bereits vordefinierte Antworten ausgewählt werden. Nachdem Sie eine Aussage in dem Textfeld getroffen haben, können Sie durch die Checkboxen weitere Einstellungen treffen. Über ein Dropdown-Menü können zwischen verschiedenen Antwortmöglichkeiten ausgewählt werden. Klicken Sie anschließend auf Erstellen.

image.png

Offene Frage

Hierbei werden keine Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Nachdem Sie die offene Frage in das Textfeld eingegeben haben, können Sie durch die Checkbox auswählen, ob Enthaltungen erlaubt sein sollen. Klicken Sie anschließend auf Erstellen.

image.png

Folie

Anstatt Fragen zu stellen, ist es auch möglich, Inhalte anhand einer Folie zu teilen. Dabei können die Teilnehmenden nicht auf die Inhalte antworten oder reagieren.

image.png

Sortierung

„Sortierung“ ist ein interaktives Format, bei dem die Teilnehmenden eine Reihenfolge herstellen sollen. Dabei kann selbstständig ein Ranking erstellt werden. Nachdem Sie eine Aufgabe oder eine Frage gestellt haben, können verschiedene Antwortmöglichkeiten formuliert werden. Durch das Plus fügen Sie jeweils eine weitere Antwort hinzu. Die richtige Reihenfolge kann einfach durch das Verschieben der aufeinanderliegenden Balken hergestellt werden. Klicken Sie anschließend auf Erstellen.

image.png

Lernkarte

Es besteht die Möglichkeit, Lernkarten für die Teilnehmenden zu erstellen. Dazu geben Sie in dem oberen Textfeld eine Frage ein und in dem unteren die dazugehörige Antwort. Die Antwort wird später erst nach Beantwortung der Frage aufgedeckt. Klicken Sie anschließend auf Erstellen.

image.png

Wortwolke

Bei einer Wortwolke werden die Antworten der Teilnehmenden optisch aufbereitet angezeigt. Dabei kann frei auf eine Frage geantwortet werden, die in das Textfeld eingetragen werden kann. Außerdem können Sie einstellen, wie viele Antworten maximal von einer Person abgegeben werden können. Klicken Sie anschließend auf Erstellen.

image.png