Skip to main content

Videorucksack

Für die eigenständige Aufzeichnung von Lehrveranstaltungen stellt das E-Learning-Team der Universität Leipzig Ihnen einen Videorucksack mit einer Kamera in HD-Qualität zur Verfügung. Auf Nachfrage schulen wir Sie oder eine Hilfskraft im Umgang mit dem Equipment. Das abschließende Bearbeiten und Hochladen des Videos auf einen Streaming-Server können Sie bequem mit dem im Rucksack enthaltenden Laptop und der darauf befindlichen App durchführen.

Kontaktdaten finden Sie auf der Kontaktseite.

▶️ Verwendung des Videorucksacks

Inhalt des Videorucksacks

In dem Videorucksack befindet sich folgender Inhalt:

  • Kamera inkl. Netzteil und Stativ
  • Laptop inkl. Netzteil und Videobearbeitungssoftware
  • USB-Maus
  • Kopfhörer
  • Stromverlängerungskabel
  • VGA-Kabel
  • HDMI-zu-Mirko-HDMI-Kabel
  • VGA-zu-HDMI-Konverter
  • VGA-Genderchanger
  • Tape
  • SD-Karte mit 64 GB Speicher
  • Mikrofonset

Schritt-für-Schritt-Benutzungsanleitung

Kamera, Stativ und Mikrofon

  1. Stellen Sie das Stativ auf, indem Sie die Stativfüße auf die gewünschte Höhe ausfahren.
  2. Entfernen Sie den Stativkopf vom Stativ und verbinden Sie diesen mit der Kamera. Dann bringen Sie den Stativkopf samt Kamera wieder am Stativ an.
  3. Verbinden Sie das Ladekabel mit der Kamera
  4. Prüfen Sie, ob eine SD-Karte zum Aufnehmen sich in der Kamera befindet. Falls nicht, befindet sie sich im Rucksack. Führen Sie die SD-Karte dann in die SD-Kartenschnittstelle ein.
  5. In der Nähe des Ladekabels befindet sich der Start-Stopp-Button zum Aufnehmen. Drücken Sie diesen für die Aufnahme.
  6. Auf der Kamera befindet sich ein Knopf für die Zoom-Einstellungen. Nutzen Sie diesen, um Unschärfen zu beseitigen

  7. Um Ton zu übertragen, nehmen Sie Sender und Empfänger aus der dazugehörigen Tasche im Rucksack.
  8. Schalten Sie Sender und Empfänger ein. Diese koppeln sich automatisch. (Beide oder einer leuchtet rot - nicht verbunden; beide leuchten grün - verbunden)
  9. Installieren Sie den Empfänger auf der Kamera und verbinden Sie Empfänger mit der Kamera über das dazugehörige Kabel
  10. Verbinden Sie den Sender mit dem Ansteckmikrofon und befestigen Sie beide Geräte an ihrem Körper (siehe auch Ansteckmikrofon)
  11. Verbinden Sie mit einem Kabel, Kamera und Laptop. (Es kann sich dabei um unterschiedliche Kabel handeln, je nachdem welche Schnittstelle Sie benutzen).

Laptop und Videobearbeitungssoftware

  1. Schalten Sie den Laptop ein und melden Sie sich mit ihren Accountdaten an.
  2. Öffnen Sie die App "Camtasia" auf dem Desktop.
  3. Klicken Sie auf "neue Aufnahme".
  4. Es erscheint ein Einstellungsfenster und eine Umrahmung des aufzunehmenden Bereiches.
  5. Nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor.
  6. Wir empfehlen, unter Bildschirm full Screen und unter Audio off auszuwählen.
  7. Klicken Sie auf rec. ,um die Aufnahme zu starten
  8. Klicken Sie auf stopp oder F10 ,um die Aufnahme zu beenden.
  9. Klicken Sie unter safe ,um die Aufnahme auf dem Desktop zu speichern.
  10. Dann öffnet Camtasia den Editor für die Videobearbeitung. Nehmen Sie darin alle benötigten Einstellungen und Veränderung ihrer Aufnahme vor.
  11. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie alle Programme ordnungsgemäß und fahren den Laptop herunter.

Wir bitten darum, das Equipment nach der Benutzung auszuschalten und wieder ordnungsgemäß für den nächsten Entleiher zu verpacken!