Skip to main content

Future E-Assessment Day - Prüfungen für die Zukunft gedacht

Save the Date

Am 4. September 2024 laden wir alle Interessierten zum Future E-Assessment Day ein. Hier wollen wir mit Ihnen zusammen über Prüfungen auf dem heutigen Stand sprechen und darüber diskutieren, wie sie in Zukunft sein sollten.

Vorläufiges Programm

10:00 Uhr
Begrüßung 
10:15 Uhr
Input Norbert Pengel (Erziehungswissenschaften):
KI in der Hochschulbildung: Beispiele für Lernunterstützung aus dem Verbundvorhaben tech4compKI
10:45 Uhr
Angebot zum Ausprobieren der elektronischen Prüfungssysteme Moodle, Mahara und Q-Exam (Firma IQUL)
11:15 Uhr

Input Stefanie Falck (Team E-Learning):

Qualität von Prüfungsfragen

11:45 Uhr
freier Austausch, Informieren an den Tischen
12:15 Uhr
Input Roy Meissner (Erziehungswissenschaften):
LLM-basierte Aufgabengenerierung mit ItemForge
12:45-15:00 Uhr
freier Austausch, Informieren an den Stationen

Informieren und Austauschen

Zwischen und nach den Input-Vorträgen können Sie sich gemeinsam mit anderen Interessierten austauschen und diskutieren. Eine Reihe von Laptops und iPads stehen den ganzen Tag über zur Verfügung, um elektronische Prüfungssysteme in der Rolle eines Lernenden zu testen. Weiterhin informiert Sie das Team E-Learning an verschiedenen Tischen zu folgenden Themen:

  • Prüfungskonzepte
  • Unterstützungsangebote
  • Prüfungsangebote
  • Zukunft des Prüfens

Anreise zum Großen Hörsaal in der Jahnallee

Anreise Jahnallee Map.JPG