Skip to main content

Inhalte zu einer Seite hinzufügen

Inhaltsblock einfügen

Wechseln Sie in den Bearbeitungsmodus der Seite, zu der Sie Inhalte hinzufügen wollen, indem Sie nach Auswählen der Seite oben rechts auf Seite bearbeiten (Stift-Symbol) klicken.

Im Bearbeitungsmodus sehen Sie rechts das +-Symbol, mit welchem Sie einen neuen Block hinzufügen können. Klicken Sie auf das Symbol. 

Im nächsten Punkt wählen Sie aus, ob der neue Block oben oder unten hinzugefügt werden soll. Ein Block kann auch per drag and drop hinzugefügt werden. Klicken und halten Sie dazu das +-Symbol und ziehen Sie den Block an die entsprechende Stelle. 

Anschließend öffnet sich die Block-Konfiguration. 

Text

Mit Klick auf den Block Text konfigurieren Sie den Block als Textblock.

Geben Sie im neu geöffneten Fenster nun einen Blocktitel und einen Text als Blockinhalt ein. Sie müssen nicht zwingend beide Inhalte angeben. Es kann auch ein Feld freigelassen werden.

Im Texteditor erweitern Sie per Klick auf Toolbar anschalten (Pfeil nach unten) um weitere Formatierungsmöglichkeiten, sodass Sie das Layout des Textes, z. B. Schriftart und Schriftgröße, nach Belieben anpassen können.

Unter dem Textfeld können Sie dem Block Tags (Schlagwörter) zum schnellen Auffinden zuteilen und weiterhin entscheiden, ob der Block Einklappbar sein soll oder nicht. Sichern Sie die Eingaben mit Klick auf Speichern.

Sie können den Block im Nachhinein durch Klick auf Block bearbeiten (Zahnrad-Symbol) mit dem gleichen Menü anpassen und durch Klick auf Block entfernen (Papierkorb-Symbol) löschen.

Bilder aus dem Internet

Bilder aus einer Internetquelle können ebenfalls über ein Textfeld eingefügt werden. Erstellen Sie dafür den Inhaltsblock Text (siehe vorheriger Abschnitt).

Anschließend vergeben Sie im neu geöffneten Fenster einen passenden Blocktitel und klicken auf Bild einfügen/bearbeiten.

Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie die Bild-URL eingeben können. 

Suchen Sie das gewünschte Bild im Internet. Achten Sie dabei darauf, dass Sie durch die Verwendung des gewählten Bildes nicht gegen das Urheberrecht verstoßen.

Nachdem Sie das entsprechende Bild gefunden haben, wählen Sie per Rechtsklick Grafikadresse kopieren aus. Fügen Sie anschließend die Grafikadresse bei Mahara in das Feld Bild-URL ein und klicken unten auf Absenden.

Das Bild erscheint anschließend im Textfeld, wo sie es durch Ziehen des Randes nach Belieben vergrößern oder verkleinern können. Ergänzen Sie weitere Angaben zum Bild, wie Lizenzinformationen, im Text.

Bilder vom PC

Das Einbetten von Bildern von Ihrem PC erfolgt mit dem Block Bild.

Es öffnet sich ein neues Fenster. Vergeben Sie einen Blocktitel. Klicken Sie auf Bild, um das Menü auszuklappen.

Bei Bildern von Ihrem PC müssen Sie wie bei allen Quellen darauf achten, ob das Bild urheberrechtlich geschützt ist. Wählen Sie Ja aus, um zu bestätigen, dass Ihnen die Bilddatei entweder selbst gehört oder Sie eine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers zur
Nutzung der Datei haben. Erst dann kann daneben Durchsuchen ausgewählt werden.

Nachdem das Bild hochgeladen wurde, klicken Sie unten auf Speichern. Das Bild befindet sich nun auf Ihrer Seite. 

Auch bei Bildern, die Sie vom PC hochladen, müssen Sie die Quelle und Lizenz angeben. Hierfür ziehen Sie ein Textfeld unter das soeben hochgeladene Bild und geben dort die Quellenangaben ein. 

Video

Um ein Video einzubinden wählen Sie die Option Eingebettete Medien (zuvor gegebenenfall auf Mehr anzeigen klicken) und gehen Sie anschließend analog zum Einbinden eines Bildes vor.

Dateien zum Download

Sie fügen Dateien von Ihrem PC hoch, indem Sie den Block Datei(en) zum Download auswählen.

Klicken Sie auf Dateien, um das Menü auszuklappen.

Auch bei Dateien müssen Sie darauf achten, ob sie urheberrechtlich geschützt sind. Wählen Sie Ja aus, um zu bestätigen, dass Ihnen die Dateien entweder selbst gehören oder Sie eine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers zur Nutzung der Dateien haben. Erst dann kann daneben Durchsuchen... ausgewählt werden um eine Datei von Ihrem PC zu wählen.

Sichern Sie die Eingaben mit Klick auf Speichern.

Sie Erhalten sowohl bei Dateien als auch Bilder zugriff auf die Bereits von Ihnen oder der entsprechenden Gruppe hochgeladenen Dateien und erstellten Ordnerstrukturen und können Bilder und Dateien somit einfach wiederverwenden.
Zur Dateiverwaltung gelangen Sie über das Hauptmenü.

PDF

Für PDF-Dateien gibt es die Möglichkeit, sie so in Seiten einzubetten, dass sie direkt lesbar sind. Verwenden Sie dazu den Block PDF. Dieser ist Standardmäßig verborgen, klicken Sie daher zunächst auf Mehr anzeigen.

Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster. Dort finden Sie den Blocktitel, den Sie anpassen können sowie die Schaltfläche Datei, die durch Anklicken ausklappt.

image.png

Laden Sie eine PDF-Datei analog zum Abschnitt "Dateien zum Download" hoch.

Die PDF-Datei ist nun unmittelbar auf der Seite zu sehen und kann ausgedruckt oder gespeichert werden.

Ordner

Die Einbettung eines Ordners in eine Seite setzt zunächst das Anlegen eines Verzeichnis vorraus. Dieses können Sie erstellen sowohl in Ihren eigenen Dateien (nur Sie haben auf die Dateien Zugriff bis Sie sie in einer geteilten Seite oder Gruppenseite einbinden) oder in den Dateien der Gruppe (alle Mitglieder der Gruppe haben Zugriff darauf).

Ihre eigenen Dateien finden Sie im Hauptmenü unter dem Punkt ErstellenDateien. (Siehe Anleitung Hauptmenü)

Gruppendateien können Sie im Gruppenmodus über den Tab Dateien aufrufen und anlegen.

image.png

In derAnleitung Hauptmenü finden Sie die Dateiübersicht erklärt.

Wenn Sie das entsprechende Verzeichnis erstellt haben können Sie beim Hinzufügen eines Blockes die Option Ordner wählen.

Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster. Dort finden Sie den Blocktitel, den Sie anpassen können, sowie die Schaltfläche Verzeichnisse, die durch Anklicken ausklappt.

Durch Klicken auf den Auswählen (Haken rechts neben dem Ordnernamen) wählen Sie den gewünschten Ordner in der Tabelle aus.

Klicken Sie anschließend auf Speichern. Der Ordner wird dann in Ihrer Seite angezeigt.

Youtube-Video

Wenn Sie den Inaltstypen für einen Block wählen können Sie unterr Externes Medium (gegebenenfalls zuvor auf Mehr anzeigen klicken) Medien anderer Internetseiten einbetten, beispielsweise ein Video von YouTube.

Ändern Sie im neu geöffneten Fenster ggf. den Blocktitel und fügen dann die URL des Videos ein. Unter dem Feld für die URL sehen Sie alternative Seiten, die von Mahara unterstützt werden. Sie können wie bei anderen Blöcken Tags vergeben und den Block Einklappbar gestalten, sowie die Größe anpassen.

Klicken Sie dann auf Speichern. Geben Sie anschließend noch die Quelle des Videos an, indem Sie einen zusätzlichen Textblock darunter erstellen. 

Das Video ist anschließend direkt auf der Seite einsehbar.