Skip to main content

Konferenzanlage (Seminarraum Typ 3 und 4)

Die verbaute Konferenzanlage ist vornehmlich zum Streamen von Seminaren gedacht. Eine klare Sprachverständlichkeit ist nur im vorderen Bereich des Raumes gegeben. Zudem sind bei klassischer Bestuhlung nur die Hinteransichten des Publikums zu sehen.

Die Konferenzanlage ist nur in Verbindung mit dem Uni-PC nutzbar. 

  1. Zur Nutzung der Konferenzanlage müssen in der Konferenzsoftware das Mikrofon sowie die Kamera des Logitech Rally Systems ausgewählt werden, als Lautsprecher jedoch das Smartboard (ActivPanel) bzw. die verbauten Lautsprecher (Haus 2).
    Auswahl des korrekten Mikrofons und der korrekten Lautsprecher in ZoomAuswahl der korrekten Kamera in Zoom
  2. Anschließend kann die Kamera über die Fernbedienung des Systems ferngesteuert werden, um z. B. den Bildausschnitt zu ändern oder auf die vortragende Person zu zoomen.
    Fernbedienung zur Steuerung der KameraKamera